Steuerpflicht für Rentner

By Autor HLV on Juli 18, 2019 in News, Steuernews, Uncategorized

Viele Rentner stellen sich die Frage, ab welcher Rentenhöhe sie steuerpflichtig werden. Die Beantwortung dieser Frage ist im Wesentlichen davon abhängig, in welchem Jahr der Rentner erstmals Rente bezogen hat, da der steuerpflichtige Anteil der Rente von 50 % im Jahre 2005 kontinuierlich ansteigt. Dadurch werden auch die Rentenerhöhungen mit einem größeren Anteil steuerpflichtig. 

In der nachfolgenden Übersicht können Rentner, die darüber hinaus keine weiteren Einkünfte erzielen, ablesen, bei welcher Jahresrente in Abhängigkeit vom Rentenbeginn eine Steuerpflicht besteht. Dabei wurden durchschnittliche Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung berücksichtigt (in Summe ca. 11 %). Individuell können sich beispielsweise auf Grund außergewöhnlicher Belastungen andere Jahreswerte ergeben. Bitte beachten Sie auch, dass sich die Jahreswerte bei Rentnern, die mit ihren Ehepartnern zusammen veranlagt werden, verdoppeln.

Rentenbeginn WestRentenbeginn Ost
JahresrenteJahresrente
RentenbeginnEUREUR
ab 200518.97317.727
ab 200618.40817.275
ab 200717.94516.898
ab 200817.60716.670
ab 200917.20416.381
ab 201016.73815.990
ab 201116.39215.701
ab 201216.01515.495
ab 201315.62715.286
ab 201415.31415.040
ab 201515.08314.891
ab 201614.83114.750
ab 201714.53914.515
ab 201814.27314.273
ab 201913.84813.848

About the Author

Autor HLVView all posts by Autor HLV